StartseiteVGem BoosAktuelles"Buchsbaumzünsler" Schädling befällt Buchsbäume

"Buchsbaumzünsler" Schädling befällt Buchsbäume

In diesem Jahr ist der Buchbaumzünsler sehr aktiv. Die Raupen des Kleinschmetterlings befallen Buchsbäume und fressen diese kahl. Befallene Pflanzen sehen meist gelblich-beige aus, haben kaum noch Blätter und werden häufig von Raupen eingesponnen.

 

Befallene Zweige oder Sträucher werden folgendermaßen entsorgt:

1. Kleinmengen:

in geschlossenen Plastiksäcken verpackt über den Restmüll

2. Großmengen:

- Fa. Käßmeyer in Erkheim oder

- in geschlossenen Plastiksäcken verpackt zur Umladestation Breitenbrunn, Gebühr 160€/Tonne.

Die befallenen Pflanzen dürfen nicht über die Kompostierungsanlagen oder Gartenabfallcontainer an den Wertstoffhöfen entsorgt werden, da sich die Schädlinge sonst weiter vermehren.

 

Für nähere Informationen folgen Sie dem Link

https://www.landratsamt-unterallgaeu.de/aktuelles/pressemitteilungen/pressemitteilung-detail-ansicht/news/detail/news/schaedling-befaellt-buchsbaeume.html

Verwandte Themen

Suche

Wetter und Klima

   Unwettergefahr

   Niederschlagsmengen

   Frosteindringtiefen

© DWD Offenbach
Zum Anfang